Sie sind nicht angemeldet.

  • »Schanzer79« ist männlich
  • »Schanzer79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. August 2018, 13:22

FC Magdeburg vs. FC Ingolstadt 04

Hier alles rein zum Spiel!
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

  • »Schanzer79« ist männlich
  • »Schanzer79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. August 2018, 13:29

Für mich ein ganz wichtiges Spiel, sollten wir in Magdeburg keine 3 Punkte mitnehmen, war es das für Leitl wahrscheinlich. Ein Punkt ist auch zu wenig für mich. Magdeburg hat bis jetzt auch wenig in der Liga gerissen, mal schauen wie die gegen uns auftreten.

Entweder man spielt endlich mal das was dieser Kader kann oder man geht sang und klanglos unter wie in Paderborn!

Ich gehe mal davon aus das Kerschbaumer, Lezcano und Pledl wieder in die erste 11 rücken , da sie gegen Paderborn geschont wurden.

Hier nochmal ein Artikel zum Spiel!

https://www.liga-zwei.de/vorschau/1-fc-m…-fc-ingolstadt/


Alleine schon die Aussage von Herrn Härtel: Wir sind in der Lage Ingolstadt arge Probleme zu bereiten sind schon krasse Worte für einen Aufsteiger der zum erstem mal in der 2 Liga spielt!
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

Inwestler

Fortgeschrittener

  • »Inwestler« ist männlich

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 18. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. August 2018, 13:36

1:1 und dann Servus SL!

Sam McCoy

Schüler

  • »Sam McCoy« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 20. August 2017

Verein: FC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. August 2018, 14:41

Geil - in dem Artikel schreiben sie , dass Lezcano wieder in die Startelf rückt, da Kutschke seine Chance nicht genutzt hat - stellen aber in ihrer Aufstellung Kutschke wieder auf die 9....
Signatur von »Sam McCoy« AAE Auf geht´s Schanzer - kämpfen und siegen ! --:-::

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. August 2018, 14:43

Für mich ein ganz schwieriges Spiel in dem wir eigentlich nur verlieren können. Entweder wir Punkten und Leitl darf weiter machen bis zur Länderspielpause(oder auch länger) oder wir fahren wieder mit 0 Punkten nach Hause und sind am Tabellenende, weit weg vom oberen Drittel.

Vom kämpferischen sind die Magdeburger wieder richtig stark. Ich hoffe unsere Jungs nehmen den Kampf diesmal an. Schon aus eigenem Interesse um nicht komplett unten durch zu sein bei uns Fans, insbesondere den mitreisenden die wieder Zeit und Geld opfern. Ob ich mitfahre weiß ich noch nicht.

Die mutige Aussage vom Trainer finde ich gut, er hat ja vollkommen recht. Die anderen bisher haben uns ja immer schön gelobt und das vor und nach dem Spiel.

In Sachen Aufstellung würde ich gerne einen kleinen Systemwechsel auf entweder ein 4-1-4-1 oder ein 4-1-3-2 sehen, das könnte dann so aussehen:

................. Knaller
Ananou..Schröck..Gimber..Galvao
.................Krause
Pledl..Kerschbaumer..Kittel..Leipertz
.................Benschop

Oder:
.................Knaller
Ananou..Schröck..Gimber..Galvao
................Kerschbaumer
Pledl..........Kittel........Leipertz
.......... Benschop.... Lezcano

Das zweite zumindest so ähnlich, da weiß ich noch nicht so ganz wie ich da Kerschbaumer unterbringen soll, so ist es wohl mit zu wenig Absicherung, da kein richtiger 6er.

Aber letztendlich wird sich wohl nix ändern und wir spielen so wie gegen Fürth, einzige Änderung evtl. Benschop in der Startelf.

Sam McCoy

Schüler

  • »Sam McCoy« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 20. August 2017

Verein: FC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. August 2018, 15:22

Interessant, dass Du Matip rausnimmst, aber Ananou behältst. Matip fand ich zumindest gegen Fürth stark, wenngleich gegen Paderborn er auch wie alle anderen in der 1. HZ völlig von den Rolle war.
Signatur von »Sam McCoy« AAE Auf geht´s Schanzer - kämpfen und siegen ! --:-::

  • »Schanzer79« ist männlich
  • »Schanzer79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. August 2018, 15:27

Ob Leitl sich traut Matip auf die Bank zu hocken? Wenn man nach der Leistung der letzten SPiele geht müsste Matip auf der Bank Platz nehmen.


Für ihn würde ich auch Schröck nach hinten ziehen......


Für Ananou würde ich Krauße auf dieser Positon spielen lassen.....
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

Lobster

Profi

  • »Lobster« ist männlich

Beiträge: 854

Registrierungsdatum: 29. April 2008

Verein: FC04

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Weidorf/Ehekirchen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. August 2018, 15:37

Gegen Regensburg u. Fürth mit Leczano,gegen Paderborn mit Kutschke und jetzt gegen Magdeburg mit Benschob vorn. Wir haben da schon ein Luxusproblem.Die meisten Vereine glaub ich beneiden uns um diese Auswahl.Wenn Benschob nicht einschlägt geht das muntere Wechselspielchen wieder von vorne los?
wie schon geschrieben sind Leczano und Kutschke zwei total unterschiedliche Spielertypen.Mir scheint so als ob die Mannschaft da große Probleme hat sich jeweils auf den Spielertyp einzustellen.Benschob geht auch mehr in die Richtung Brechertyp,den man mit Flanken füttern muß.

Ich meine das es gegen Magdeburg egal ist wer da vorne spielt.Die werden kratzen, beißen, fighten und jede menge Gras fressen.Den Kampf annehmen und sich nicht den Schneid abkaufen lassen.
Ob Leitl den Mut hat unseren Kapitän,der gegen Paderborn einen sehr schwachen Tag hatte draußen zu lassen,glaube ich nicht.
Pledl und Kerschbaumer werden auf jedenfall wieder von Beginn an spielen.
Pledl wird auch Ananou besser unterstützen als Diawusie.
Bei einer Punkteteilung wird Leitl bestimmt noch das Spiel gegen Aue, einen unserer "Lieblingsgegner" bekommen,dass er aber gewinnen muß.
Vielleicht sehen einige das anders,aber ich finde wir bekommen zu wenig gelbe Karten.
Mir fehlen einfach kompromisslose Zweikämpfe in unserem Spiel,die dann auch mal mit gelb geahndet werden.
In der 2ten Liga gewinnt man den großteil der Spiele durch Zweikampfstärke,Leidenschaft und Standarts.
Diese Eigenschaften sind bei uns sehr ausbaufähig.

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. August 2018, 16:11

Interessant, dass Du Matip rausnimmst, aber Ananou behältst. Matip fand ich zumindest gegen Fürth stark, wenngleich gegen Paderborn er auch wie alle anderen in der 1. HZ völlig von den Rolle war.

Matip hatte auch gegen Fürth ein, zwei Situationen wo er nen Bock rein haut, den haben nur andere repariert bevor was passiert ist. Ananou würde ich ja gerne raus nehmen, da gibt's nur keine Alternative. Krauße ist für mich mehr 6er, nicht wirklich RV. Daher hoffe ich auch das wir evtl. noch einen gelernten RV verpflichten. Wie Lobster bereits geschrieben hat unterstützt Pledl Ananou am besten. Die anderen haben ihn meist alleine gelassen. Ich hoffe noch, dass er durch Spielpraxis mit der Geschwindigkeit in Deutschland zu recht kommt und es dann auch ohne neuen geht. Er hat schließlich in Holland nicht schlecht gespielt und das in der ersten Liga.

Hexler

Fortgeschrittener

  • »Hexler« ist männlich

Beiträge: 310

Registrierungsdatum: 22. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. August 2018, 17:44

Ich hoffe wir nutzen endlich unsere Qualitäten und gewinnen 3-0. Alles andere als ein Sieg wäre enttäuschend, sicherlich würde dann für Leitl die Luft sehr dünn werden.
Signatur von »Hexler« "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" (Lukas Podolski)

  • »Schanzer79« ist männlich
  • »Schanzer79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. August 2018, 19:19

Das grösste Problem gegen Paderborn war das unsere Jungs viel zu weit weg von ihren Gegenspielern waren und somit gar nicht in die Zweikämpfe kamen. Ich will endlich sehen das sie gegen Magdeburg Gras fressen und alles geben!
Nur dann gewinnen wir auch wieder Spiele!
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

Machdeburch

Anfänger

  • »Machdeburch« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 13. August 2018

Verein: 1.FC Magdeburg

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. August 2018, 19:56

Magdeburg hat bis jetzt auch wenig in der Liga gerissen, mal schauen wie die gegen uns auftreten.


Wir haben gelernt in den ersten 2 Spielen. Gegen Pauli durch ein Freistoßtor verloren und in Aue nicht verloren. Ich glaube wir gewinnen gegen Ingolstadt wenn wir so auftreten wie im Pokal gegen Darmstadt! Wir haben gegen Darmstadt gut hinten gestanden und nichts zugelassen! Verloren haben wir durch ein Elfmeter in der 2. Minute und hatten genug Möglichkeiten zu gewinnen. Mit Unterstützung unserer Fans werden wir den ersten Heimsieg in Liga 2 einfahren.

Wie viele Fans werden denn zu uns kommen?

Für die, die kommen, eine gute Anreise und viel Spaß bei uns im Stadion AAD

Danubius

Anfänger

  • »Danubius« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 12. Juni 2018

Verein: Schanzer!!!

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Nassenfels

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. August 2018, 20:24

Magdeburg hat bis jetzt auch wenig in der Liga gerissen, mal schauen wie die gegen uns auftreten.


Wir haben gelernt in den ersten 2 Spielen. Gegen Pauli durch ein Freistoßtor verloren und in Aue nicht verloren. Ich glaube wir gewinnen gegen Ingolstadt wenn wir so auftreten wie im Pokal gegen Darmstadt! Wir haben gegen Darmstadt gut hinten gestanden und nichts zugelassen! Verloren haben wir durch ein Elfmeter in der 2. Minute und hatten genug Möglichkeiten zu gewinnen. Mit Unterstützung unserer Fans werden wir den ersten Heimsieg in Liga 2 einfahren.

Wie viele Fans werden denn zu uns kommen?

Für die, die kommen, eine gute Anreise und viel Spaß bei uns im Stadion AAD


nicht viele. wir sind ein junger verein, das dauert schon noch, bis wir eine fanbase aufbauen können wie sie die traditionsvereine haben. ich glaube, nur sandhausen bringt de facto weniger fans mit zu den auswärtsspielen wie wir?

was das spiel betrifft: normal hättet ihr keine chance, unsere mannschaft und unser etat sind noch ein stück weit weg von euch. spiele gegen aufsteiger müssen normal mit drei punkten für die Schanzer enden. aber mit drm trainer ... holen wir uns eine packung. spiele mit heißer atmosphäre können wir zudem nicht, haben sogar bei der gurkentruppe im derby in regensburg verloren ... dazu die pokalpleite beim anderen aufsteiger ...

mit dem leitl wird das nichts. gut für euch!

LEITL RAUS!

Flugschanze

Schüler

  • »Flugschanze« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 6. März 2015

Verein: FC Ingolstadt und Borussia Dortmund

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Illertissen

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 23. August 2018, 20:28

Ich hoffe so sehr auf einen Sieg. Aber wenns keinen gibt dann muss Leitl hoffentlich gehen. Ich befürchte allerdings dass er auch bei einer Niederlage noch 1-2 Spiele bekommen wird. Leider leider...

  • »Schanzer79« ist männlich
  • »Schanzer79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 23. August 2018, 20:49

Danubis mach uns mal nicht kleiner als wir sind....wenn es um was geht sind viele dabei, leider ist die momentane Situation etwas ungünstig.......
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

Danubius

Anfänger

  • »Danubius« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 12. Juni 2018

Verein: Schanzer!!!

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Nassenfels

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 23. August 2018, 21:09

was heißt kleiner als wir sind. wir sind klein, 400 fans letztes jahr im schnitt. darunter ein maximalwert von 1750 in regensburg. als ex-erstligist!

das hat auch nichts mit "um was gehen zu tun", ich denke, dass der sommer ziemlich euphorisch war - und dennoch kamen am ersten spieltag sogar noch weniger fans nach regensburg als letzte saison.

ich hab es schon einmal gesagt, wir sollten uns nicht versuchen mit den traditionsvereinen auf eine stufe zu stellen. das sind wir nicht und das ist okay.

wir sind die zukunft!

  • »Schanzer79« ist männlich
  • »Schanzer79« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Verein: FC Ingolstadt, ESV Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 23. August 2018, 21:12

Klaro versteh das schon, aber in der Bundesliga hatten wir auch nen anderen Schnitt bei den Auswärtsspielen....

Ist ja auch egal Hauptsache wir gewinnen am Sa. auch wenn ich nicht so recht daran Glaube.
Signatur von »Schanzer79« "Schanzer ein Leben lang!"

ManuFCI

Fortgeschrittener

  • »ManuFCI« ist männlich

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 26. Juli 2017

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Weißenburg in Bayern

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 23. August 2018, 21:40

Mal schauen ob überhaupt 200 Leute mitfahren nach Montag.

Sam McCoy

Schüler

  • »Sam McCoy« ist männlich

Beiträge: 168

Registrierungsdatum: 20. August 2017

Verein: FC Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

19

Freitag, 24. August 2018, 10:52

Nein - mit über Jahrzehnte gewachsenen Traditionsvereinen können wir uns nicht vergleichen. Aber warum muss man in Ingolstadt und Umgebung gleich immer alles maximal schlecht reden - das ist ja schlimmer wie bei den eingefleischtesten Franken. Die sind ja eigentlich für Nörgelei u d Pessimismus bekannt...
Und wenn die sportliche Leitung zu dem Schluss kommen sollte, dass SL in dieser Position keine optimale Besetzung ist, und eine bessere Alternative verfügbar ist, wird sie handeln. Aber ständig diese Parolen: Wir kriegen da eh ne Packung, wir sind so schlecht, Leitl raus, Gärtner raus - kann ich einfach nicht mehr hören. Seid Schanzer und steht zu dem Verein und freut euch über das, was hier in knapp 15 Jahren geschaffen wurde - ohne, dass AUDI den Geldhahn geöffnet und ohne Verstand und ohne Nachhaltigkeit zig Millionen in „berühmte“ Stars und Trainer gepulvert hätte... Ein entsprechend negatives Beispiel zur Abschreckung liefern doch die Miezekätzchen...
Signatur von »Sam McCoy« AAE Auf geht´s Schanzer - kämpfen und siegen ! --:-::

Danubius

Anfänger

  • »Danubius« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 12. Juni 2018

Verein: Schanzer!!!

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Nassenfels

  • Nachricht senden

20

Freitag, 24. August 2018, 11:02

naja, audi öffnet nicht den geldhahn, wie alle glauben. aber wir haben mit die meisten mittel zur verfügung und daher ist das abschneiden vergleichsweise schlecht!

regensburg, fürth und paderborn haben deutlich weniger als wir! die saison ist in den gesichtspunkten bisher katastrophal!
mit unseren mitteln gehören wir mindestens ins erste drittel! und wenn wir das nicht schaffen, macht irgendwer irgendwo seine arbeit schlecht.

LEITL RAUS!