Sie sind nicht angemeldet.

Schanzer_Commando

Erleuchteter

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

381

Dienstag, 30. August 2011, 01:59

Tunesier, Montenegriner, Kroaten, Kanadier, Franzosen ... und wasweißichnochalles was beim 04 so alles noch an Bord kommt! Bezeichnend ist, dass keiner dieser Spieler den 04 als Wunschverein sehen wird, sondern er eine Backup-Lösung ist, wenn es mit dem Wunschtransfer nicht klappt. Dafür verantwortlich sind die Spieler-Berater, die natürlich ihren Schützling in einen sicheren Hafen führen möchten.

So etwas passiert nur einem Verein OHNE Tradition und OHNE Geld. Aktuell holt ein Gärtner nur Pflaumen nach IN, Möhlmann hat realistisch mit dem Etat keine Chance größere Namen zu holen! Folglich benötigt der FC eine Etat-Aufstockung, weil Tradition kann man sich nicht kaufen.

schwarzrot69

Anfänger

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 1. Februar 2011

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

382

Dienstag, 30. August 2011, 08:41

Da muss ich widersprechen.

Mir ist es ziemlich egal ob ein Spieler aus Oberbayern oder aus Guayana kommt, für mich gibt es nur gute und schlechte Spieler. Im Gegenteil, mir ist ein junger, talentierter ausländischer Spieler, der alles gibt um sich zu zeigen, lieber, als ein deutscher Ü30-Spieler der seit 10 Jahren in sämtlichen Zweit- und Drittliga-Vereinen regelmäßig scheitert.

Verein und Führung müssen eine Philosophie und Konzept entwickeln, daß den Rahmenbedingungen entspricht. Dass der FCI nicht dass Karrierehiglight aller zuküftigen Messis darstellt, ist schon klar. Aber es gibt unzählige junge Talente im Fußball, die sich zeigen und empfehlen wollen. Wir spielen in der 2. deutschen Bundesliga, der Verein ist seriös und alle Spieler haben 110% sicher jeden 1. des Monats ihr Geld und das ist unser Wettbewerbsvorteil.

Um diese Spieler aber sorgsam auszuwählen, braucht es eine strategische Vereinsführung, ein kompetentes und exakt organisiertes Scouting, internationale hochwertige Kontakte und Netzwerk und eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen Führung und Trainer. Und hier liegt bei uns wirklich ALLES im argen, da permanent nur verzweifelter, planloser Aktionsimus ohne jeglichen Sinn betrieben wird. Die Ergebnisse dadurch sind nur die logische Wirkung dieser Ursachen.

Von dem Budget, was wir zur Verfügung haben, träumen so manch andere Zweitligisten. Das ist definitiv ausreichend.

in04fan

Fortgeschrittener

  • »in04fan« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2010

Verein: Fc I

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

383

Dienstag, 30. August 2011, 16:06

Recht habt ihr wahrscheinlich beide irgendwo.Aufgabe des Vereins ist es das beste draus zu mchen egal wie

Schanzer_Commando

Erleuchteter

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

384

Dienstag, 30. August 2011, 17:43

@schwarzrot69: Mir ist es wichtig, dass Fußballvereine Spieler verpflichten, die einen Bezug zur Region entwickeln! Bestes Beispiel dafür ist ein Cacau. Der hat auch alle möglichen Stationen hinter sich gebracht, begonnen hat er bei TürkGücü München. Mittlerweile aber in Cannstatt angekommen und dort eingebürgert und Nationalspieler geworden! Eine der wichtigsten Idole beim VfB Bad Cannstattt. Wichtige Schanzer Identifikationsfiguren sind weg gegangen, so bspw. Markus Karl. Andere konnten es nicht werden. Interessant ist, dass ein Ali Gerba trotz seiner kurzen Station nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat, d.h. man muss nicht unbedingt lange in IN um ein Schanzer Herz zu entwickeln.

Es ist nicht entscheidend wo jemand herkommt, sondern ob hier in IN auch ankommt! Bei einem Zielinsky, Ruprecht, Hofmann, Mölzl etc. muss man berechtigte Zweifel haben, ob die ein Schanzer Herz entwickelt haben. Dafür kann HG nichts, andererseits ist er auch nicht zugänglich für Fan-Interessen.

schwarzrot69

Anfänger

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 1. Februar 2011

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

385

Dienstag, 30. August 2011, 17:56

Zitat

Original von Schanzer_Commando
Es ist nicht entscheidend wo jemand herkommt, sondern ob hier in IN auch ankommt!

Völlig d´accord. Aber das hat nichts mit Fan-Interessen zu tun, sondern das ist das 1x1 von Scouting. HG selbst hat weder die Kompetenz noch die Zeit für Scouting, aber es wäre seine Aufgabe ein entsprechendes Department zu installieren.

Erfolgreiches modernes Scouting besteht neben den sportlichen Analysen aus mind. 40% Persönlichkeits- und Charakteranalyse (das vernachlässigen allerdings fast alle BL-Vereine sträflich). Ein hochtalentierter Spieler wird niemals langfristig auf dem Platz erfolgreich sein, wenn er nicht in der Lage und Willens ist, sich in der hieisigen Gesellschaft zu integrieren. Daher habe ich auch große Zweifel an unserem Ikeng, solche Spieler werden sich nie ändern, genauso wie ein Arnautovic von Bremen.

Das positive Gegenbeispiel wie Cacau hast Du ja selbst angesprochen.

the-answer

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

386

Dienstag, 30. August 2011, 18:05

dreseden rüstet brutal auf jetzt noch nen bosnischen nationalspieler und was machen wir ^^
Signatur von »the-answer« 1mal Schanzer, Immer Schanzer

Baci82

Schüler

  • »Baci82« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 20. Februar 2011

Verein: FCI,Dinamo Zagreb,FCB

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Kroatien

  • Nachricht senden

387

Dienstag, 30. August 2011, 18:53

Wir brauchen auf jeden fall noch neue spieler da uns nicht mehr viel zeit bleibt glaube ich nicht dran das da noch viel passiert.
Aber mit dem kader den wir jetzt haben werden wir probleme bekommen.
Wir brauchen spieler die uns sofort weiter helfen aber ich glaube auch das es jetzt dafür schon zu spät sein kann.

  • »Horizonsz« ist männlich

Beiträge: 1 161

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Verein: Fc Ingolstadt 04, ESV

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

388

Dienstag, 30. August 2011, 19:04

Bis morgen um 12.00uhr haben wir noch zeit ;)

schwarzrot69

Anfänger

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 1. Februar 2011

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

389

Dienstag, 30. August 2011, 19:08

1. & 2. Bundesliga bis 18 Uhr, darunter bis 0:00 Uhr

Außer der Spieler ist vereinslos, dann kann er jederzeit verpflichtet werden... also genau das Beuteschema unserer Oberen ::!!:

390

Dienstag, 30. August 2011, 19:53

Uns hilft nicht die quantität von neuen Spielern weiter,
sondern die Qualität.

Schanzer_Commando

Erleuchteter

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

391

Mittwoch, 31. August 2011, 00:06

Mir fallen noch weitere Spieler ein: Mintal bspw. in Nürnberg aber auch jetzt in Rostock! Marek wird nicht als "Söldner aus Tschechien" empfunden, sondern als echte Verstärkung für die Kogge. Es gibt aber auch ein anderes Beispiel, welches der FCI am eigenen Leib gespürt hat: Lokvenc! In Kaiserslautern und RB Salzburg noch absolut integriert (wobei das in Salzburg keine Kunst ist) und in IN eher den Eindruck hinterlassen, dass er es eher als Etappe denn als Endstation ansieht. Prinzipiell verkraftet ein gesunder Verein einen Anteil an Söldner, nur habe ich den Eindruck, dass in IN zu viele Söldner angekommen sind! Zielinsky, Dedola oder aber auch Wichniarek sind leider einige Namen in dieser unrühmlichen Geschichte.

Die Trefferquote des sportlichen Leitung ist zu gering, folglich sind die kooperierenden Spielerberater alles Blinde oder keine Ahnung was. Ich hoffe, dass er wenigstens sich selbst gegenüber so ehrlich ist und folgende Transfers bewertet:

. Zielinsky
. Hofmann
. Wichniarek
. Wittek
. Futacs
. Fleßers
. Mölzl
. Dreßler
. Schneider
. Buch
. Braganca
. Lemos
. Dallevedove
. Reinhard
. Santini
. Lokvenc

Das sind auf Anhieb 15 ehem.Spieler, die alle mehr oder wenig nur kassiert haben, hinter den Erwartungen zurück geblieben sind und oft nach nur einer Saison bereits abserviert waren. Das ist KEIN Zufall, dass es 15 Spieler sind. Fragt sich nur was die Gründe dafür sind!!!!

Ballermann6

Fortgeschrittener

  • »Ballermann6« ist männlich

Beiträge: 560

Registrierungsdatum: 15. Juni 2008

Verein: FC 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Zentral-Bayern

  • Nachricht senden

392

Mittwoch, 31. August 2011, 00:30

Kaufrausch ?

Hallo @Schanzer_Commando

Gegen die riesige Einkaufsliste eines Felix Magath ist deine Liste einfach nur ein Furz.

Wenn man bedenkt dass der FC04 nun seit 7Jahren im Geschäft ist dann dauert es
halt ein paar Jahre bis man Fuß gefasst hat.

Das sinnlose Geld ausgeben bringt selten Erfolg. Sachverstand und etwas Glück bringt oft mehr.


Lieber mit Benno zurück in Liga 3 als mit Felix Magath in die Insolvenz!

Yeti2000

Schüler

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Über mich: Gärtner?
-
Nein Danke!!

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

393

Mittwoch, 31. August 2011, 00:40

RE: Kaufrausch ?

Zitat

Original von Ballermann6
Hallo @Schanzer_Commando

Gegen die riesige Einkaufsliste eines Felix Magath ist deine Liste einfach nur ein Furz.

Wenn man bedenkt dass der FC04 nun seit 7Jahren im Geschäft ist dann dauert es
halt ein paar Jahre bis man Fuß gefasst hat.

Das sinnlose Geld ausgeben bringt selten Erfolg. Sachverstand und etwas Glück bringt oft mehr.


Lieber mit Benno zurück in Liga 3 als mit Felix Magath in die Insolvenz!


wie bitte kann man wolfsburg mit ingolstadt vergleichen?
auserdem ist den "vernatwortlichen" diese liste zu 100% bekannt, aber wieso nicht gehandelt wird ist mit schleierhaft...
da ist nichts mehr zu beschönigen AAQ
Signatur von »Yeti2000« Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafürbekommen, sondern das, was wir dadurch werden.

  • »Horizonsz« ist männlich

Beiträge: 1 161

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Verein: Fc Ingolstadt 04, ESV

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

394

Mittwoch, 31. August 2011, 00:43

Aber wie will man wissen, ob jmd. auf der Schanz ankommt? "Da braucht man schon nen Psychologen, der neben den Spielergesprächen hockt".
Oder die Verantwortlichen haben das falsche Gespür??
Aber die Trefferquote ist schon sehr hoch, kann aber auch niemals bei 0% liegen. Paar Blinde holt man leider immer -.-

Ist denn der Markt mit den ganzen Ablösefreien insgesamt so schlecht??

Naja mal sehen wie sich die Jetzigen entwickeln.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horizonsz« (31. August 2011, 00:44)


Schanzer_Commando

Erleuchteter

Beiträge: 4 414

Registrierungsdatum: 24. August 2007

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

395

Mittwoch, 31. August 2011, 00:58

@Horizonsz: Das merkt man daran wie er aufgenommen wird und von den Fans wahrgenommen wird! Wenczel, Demir, Keidel oder Hagmann sind alle nicht gebürtig aus IN und wurden trotzdem von den Fans akzeptiert. In erster Linie aber auch wg ihrer sportlichen Einstellung und Leistung auf dem Platz. Neuendorf hatte am Anfang Probleme (ich sage nur "Glücksfall für Ingolstadt") und hat das Blatt zum absoluten Publikumsliebling drehen können. Er hat sich mit der Stadt und den Menschen hier beschäftigt, viele Kontakte und Freundschaften geknüpft. Branganca hingegen wird gerichtlich gesucht, weil er Deutschland verlassen hat ohne einige Rechnungen bezahlt zu haben. Der erlebt bei der nächsten Einreise nach Deutschland ein blaues Wunder! Krasser kann man die Unterschiede nun wirklich nicht mehr aufzeigen.

Jeder neue Transfer fängt bei Null an. Leider ist die Bilanz nach 1-2 Jahren erbärmlich. Beispiel Ruprecht: von der Aufstiegsprämie hat er sich einen schwarzen R8 GT3 rausgelassen mit dem er Burn-outs vor dem Sportpark hingelegt hat, mittlerweile ist er beim Halleschen FC angekommen wo er Stammspieler zu sein scheint. 4 Einsätze über 90 Minuten in der RL Nord, der HFC aktuell Platz 1. Charakterlich wie sportlich passt es bei so einem Kandidaten nicht.

Pfanne

Schüler

  • »Pfanne« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 18. Juni 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

396

Mittwoch, 31. August 2011, 08:50

Heute um 18 Uhr endet das Transferfenster
Ich denke und hoffe, dass beim FC vllt. doch noch ein Transfer zustande kommt.

P.S. Man hat Görlitz und Matip auch ''in letzter Sekunde'' gekauft
Signatur von »Pfanne« Die Farben im Herzen!

Yeti2000

Schüler

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 18. Januar 2011

Über mich: Gärtner?
-
Nein Danke!!

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

397

Mittwoch, 31. August 2011, 10:10

Zitat

Original von Schanzer_Commando
@Horizonsz: Das merkt man daran wie er aufgenommen wird und von den Fans wahrgenommen wird! Wenczel, Demir, Keidel oder Hagmann sind alle nicht gebürtig aus IN und wurden trotzdem von den Fans akzeptiert. In erster Linie aber auch wg ihrer sportlichen Einstellung und Leistung auf dem Platz. Neuendorf hatte am Anfang Probleme (ich sage nur "Glücksfall für Ingolstadt") und hat das Blatt zum absoluten Publikumsliebling drehen können. Er hat sich mit der Stadt und den Menschen hier beschäftigt, viele Kontakte und Freundschaften geknüpft. Branganca hingegen wird gerichtlich gesucht, weil er Deutschland verlassen hat ohne einige Rechnungen bezahlt zu haben. Der erlebt bei der nächsten Einreise nach Deutschland ein blaues Wunder! Krasser kann man die Unterschiede nun wirklich nicht mehr aufzeigen.

Jeder neue Transfer fängt bei Null an. Leider ist die Bilanz nach 1-2 Jahren erbärmlich. Beispiel Ruprecht: von der Aufstiegsprämie hat er sich einen schwarzen R8 GT3 rausgelassen mit dem er Burn-outs vor dem Sportpark hingelegt hat, mittlerweile ist er beim Halleschen FC angekommen wo er Stammspieler zu sein scheint. 4 Einsätze über 90 Minuten in der RL Nord, der HFC aktuell Platz 1. Charakterlich wie sportlich passt es bei so einem Kandidaten nicht.


ganz genau ABN

zu Ruprecht, ich muss erhlich zugeben das ich mich gefreut hab als Oberhausen abgestiegen ist ;)



Zitat

Original von Pfanne
Heute um 18 Uhr endet das Transferfenster
Ich denke und hoffe, dass beim FC vllt. doch noch ein Transfer zustande kommt.

P.S. Man hat Görlitz und Matip auch ''in letzter Sekunde'' gekauft


ist das Transferfenster nicht bis 24 Uhr offen?
ich persönlich hoffe eher das wir z.B. unseren besten den Mölzl los werden...
die hoffnung stirbt zuletzt..:(
Signatur von »Yeti2000« Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafürbekommen, sondern das, was wir dadurch werden.

manuelv

Fortgeschrittener

  • »manuelv« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

398

Mittwoch, 31. August 2011, 10:42

Hab schon Anfang letzter Saison geschrieben, dass es mir unverständlich ist, warum ein Schweinsteiger zu Regensburg geht. Der Jahn hat womöglich eine größere Tradition als wir, aber zahlen werden sie wohl nicht so viel können. Das wäre mit Sicherheit ein Spieler gewesen, der sich mit dem FCI und der Region identifizieren kann. Und nebenbei hat er letzte und vor allem diese Saison gezeigt, dass er auch in der zweiten Liga ne Verstärkung sein kann. Allerdings sind viele hier im Forum schon allein wegen dem Namen abgeschreckt geworden.

hansi

Profi

Beiträge: 841

Registrierungsdatum: 6. August 2010

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

399

Mittwoch, 31. August 2011, 13:38

Schweinsteiger wäre bestimmt in der Lage gewesen eine Leistung wie Buddle, Hartmann uns Co. abzuliefern!
Hier in Regensburg ist er nun sein zweites Jahr - trotz aller Probleme! Sprich: er ist anscheinend eine Integrationsfigur! Die bei uns so vermisste Person!

Mit 29 Jahren ist es nun leider schon fast etwas problematisch ihn noch zu verpflichten. Der Zug ist da wohl schon abgefahren.
Interessant war mal ein Bericht im BR in dem gesagt wurde, dass dem Press in Burghausen die Personalie Schweinsteiger vom Vorstand angeboten wurde. Press hat die Verpflichtung jedoch abgelehnt.

Jetzt läuft es wohl auf Knasmüllner hinaus. Nicht verkehrt, hoffentlich wird die Euphorie von Commando bezüglich dessen Zukunft/Leistungsfähigkeit nicht enttäuscht.
Trotzdem haben wir andere Baustellen zu bearbeiten! In der Defensive mangelt es. Mangelt es ersichtlich!
Soll uns natürlich nicht von Knasmüllner abhalten, sofern er ein guter für die Zukunft ist! Seine Leistungsdaten reißen jetzt für einen Offensivspieler nicht gerade vom Hocker, aber das wird hoffentlich :)

Pfanne

Schüler

  • »Pfanne« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 18. Juni 2011

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

400

Mittwoch, 31. August 2011, 13:51

http://www.transfermarkt.de/de/ingolstad…igen_71191.html

Knasmüllner wechselt sicher zu uns, nichtmal auf Leihbasis sondern komplett!

Guter Transfer!
Signatur von »Pfanne« Die Farben im Herzen!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher