Sie sind nicht angemeldet.

Nova

Fortgeschrittener

  • »Nova« ist männlich

Beiträge: 464

Registrierungsdatum: 29. Juni 2009

Verein: FCI,NK Maribor

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: INgoalCITY

  • Nachricht senden

101

Mittwoch, 12. Mai 2010, 12:22

Zitat

Original von schanzer-bua
Glaube schon auch, wenn welche von Rostock kommen, die kommen dann auch ins Stadion rein.

Sehe dann wieder folgendes Problem: Die stehen dann im Block C2 oder C3, und machen da event. Streß. Und schon gibts wieder gezanke, und wir Ingolstädter bekommen Stadionverbot.
Hoffentlich wird dieses event. Szenario dann übermorgen auch betrachtet.

Zum Spiel: Ich PERSÖNLICH glaube, daß wir wieder am Freitag abloosen, die gesamte RR war mies. Warum soll es jetzt gg. einen Zweitligisten besser laufen ? Mein Tip daher: 2-2, und Rückspiel verlieren wir 3-1. Auch wenn wir über 70 Tore gemacht haben, des is jetzt wurscht. Die werden Hartmann zudecken und dann wars des für uns...


AAY ,schaus dir halt gleich im tv an und zieh dir ein hansa triko an
Signatur von »Nova«
Soli Deo Gloria

  • »Horizonsz« ist männlich

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 13. Februar 2009

Verein: Fc Ingolstadt 04, ESV

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

102

Mittwoch, 12. Mai 2010, 12:55

Ich denke,dass die Tagesform entscheiden wird. Hoffe natürlich auf einen besseren Ausgang für die Schanzer AAS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horizonsz« (12. Mai 2010, 12:55)


micha52

Schüler

  • »micha52« ist männlich

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 25. März 2010

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 12. Mai 2010, 13:08

Ich vermute mal, dass zur jeweiligen Tagesform auch das entsprechende Nervenkostüm spielentscheidend sein wird ... UND unser Anteil am Spiel und den können wir selbst bestimmen.

Sie wären nicht die ersten Spielgegner die sich um M.H. etwas intensiver kümmern werden, doch genau da liegt ja bekanntermaßen die Chance für unsere Jungs, denn mehr als 11 Spieler stehen pro Mannschaft nicht auf dem Platz und Tore kann nicht nur er schießen. Ich kann nur hoffen, dass H. Bürger (in Abw. von M.W.) mit den Jungs Standards trainiert hat, das käme meinem Blutdruck sehr sehr entgegen ;-) Wir MÜSSEN X:0 spielen !!! (Mathe for runaways ;-) X in dem Fall > 0)

Auf geht's Schanzer !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »micha52« (12. Mai 2010, 13:11)


FC 04 Fan

unregistriert

104

Mittwoch, 12. Mai 2010, 13:16

Rostocker in Ingolstadt

Ich hoffe die bleiben ALLE Zuhause, denn das, das eine klein Fan-Gruppe war ist mit Sicherheit ein Wunschtraum. In Düsseldorf wurden schon vor dem Spiel 160 Menschen festgenommen. 1000 Rostocker waren Abend immer noch in der Altstadt zum Randalierern unterwegs.

http://www.ndr.de/sport/fussball/hansa1202.html


Danke das brauchen wir in Ingolstadt nicht.

Hansafan

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 12. Mai 2010, 13:28

RE: Rostocker in Ingolstadt

Zitat

Original von FC 04 Fan
Ich hoffe die bleiben ALLE Zuhause, denn das, das eine klein Fan-Gruppe war ist mit Sicherheit ein Wunschtraum. In Düsseldorf wurden schon vor dem Spiel 160 Menschen festgenommen. 1000 Rostocker waren Abend immer noch in der Altstadt zum Randalierern unterwegs.

http://www.ndr.de/sport/fussball/hansa1202.html


Danke das brauchen wir in Ingolstadt nicht.


Nein die brauchen wir alle nicht aber jetzt denke ich es REICHT. Sowohl mit den Randalieren als auch mit ständigen vorwürfen und Pauschliesirungen das alle Hansafans scheisse sind.

Kann es nicht mehr hören. Es wird Zeichen geben gegen diese Kriminellen. Hoffe schon am Montag Zuhause und ich hoffe wirklich das kein Hanseat es nach Ingolstadt scgafft. Wenn da unbelehrbare wieder Ärger anstimmen na dann Gute Nacht. Dann können wir alle Montag Zuhause bleiben.

Also FC 04 Fan, Nicht alle sind Scheisse aber alle haben Problemfans. Mal weniger und wir halt jetzt Sehr viele. Es liegt an allen das der Fußball wieder Familienfreundlciher wird. Da helfen keine Foreneinträge wie "Ihr Assis verpisst Euch in die 3. Liga, asozialer Mob usw." Wie gesagt, ich behaupte 95-98% der Hansafans sind gute Fans.
Das was man allen ankreiden muss ist das zuviel weg geschaut wird. Die machen und keiner sagt etwas bzw. haben Angst gleich eins auf das Maul zu bekommen. Gemeinsamm sind WIR FANS stark und nur gemeinsamm können wir den MOB aus den Stadien verdrängen. Auserhalb der Stadien ist dann endlich mal die Politik dran, denn meiner Meinung nach ist es nicht der OSTVEREIN bzw. der PROBLEMVERein, sondern die Perspektivlosigkeit die junge Menschen zu Idioten und Verbrechern verkommen läßt.

NOCHMAL: Ich persönlich will, wie Ihr auch, in ruhe ein Fußballspiel mit guter Stimmung sehen und ggf. auch nach dem Spiel mit den Gegnerfans ein Bierchen schlürfen. Aber dieser Prozess wird wohl noch lange dauern.

manuelv

Fortgeschrittener

  • »manuelv« ist männlich

Beiträge: 330

Registrierungsdatum: 16. Februar 2009

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Ingolstadt

  • Nachricht senden

106

Mittwoch, 12. Mai 2010, 13:42

Heut stand im Donaukurier, dass der Verein nen Haufen Schulden (8Mio.) hat und nur 6 - 7 Spieler nen Vertrag für die 3.te Liga.
Vielleicht ist ja unter den dann Vertragslosen so mancher Spieler dabei, dem es lieber is abzusteigen weil er dann den Verein wechseln könnte und sein Gehalt zumindest gesichert ist.
Ich weis, dass ist kein professionelles Verhalten, aber gut für uns wärs doch trotzdem (Wunschdenken).

Hansafan

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

107

Mittwoch, 12. Mai 2010, 13:49

Sag mal wer soll den SPieler nehmen die es nicht mal schaffen, trotz mehrmaligen Changen, die 2. Liga zu halten???

Momentan gibt es für mich nur 3-5 Spieler bei uns die eigendlich die Klasse zur 2. bzw sogar 1. Liga zu spielen und das wären meiner Meinung nach: Waltke, Sebastians, Schlitte, Bartels und ggf. Schöneberg. Alle anderen hatten in der Saison mehrmals gezeigt das die entweder nicht Ligatauglich waren bzw. auch des öfteren Mangelnde einstellung vorgewiesen haben. Also, die müssten beten das Sie gegen Euch gewinnen ansonsten finden die sich in der Verfassung wie sie jetzt sind in der 3. bzw 4. Liga sowieso wieder und gehen dort unter.

Einige der Spieler die aus der Jugend/2. Mannschaft geholt haben sind Rhdiamanten aber halt noch nicht soweit. Pannewitz und Kroos sind da zu nennen obwohl Kroos in der letzten Zeit auch Formmäßig auf den absteigenden Ast ist.

FC 04 Fan

unregistriert

108

Mittwoch, 12. Mai 2010, 16:18

95-98% der Fans ok

Hallo Hansafan,

Du schreibst das 95-98% der Fans ok sind und Gemeinsam sind WIR FANS stark und nur gemeinsam können wir den Mob aus den Stadion verdrängen.

Ok, bin ich auch dafür, schaut man nach Leipzig, da habe 1000nde Stadionverbot.

Ich bin der Meinung das Problem/Unkraut muss ganz am Anfang/Beginn/Wurzel entfernt. Der FCI hat noch eine sehr junge Fanszene/Kultur und die kann auch anfällig für solche Aktionen sein. Bei uns gehen sehr viele Väter mit ihren Kindern/Jungs zum Fussball (OK nicht am Freitagabend 20.30) in Stadion z.B. C2 und C3 und wenn da dann 50 oder 100 Revoluzzer sind, ist das gar nicht gut für den Fan-Nachwuchs und gar nicht gut in so einer jungen Fanszene wie in Ingolstadt. Fussballidiotien und so weiter muss man sich dann anhören, auf Partys/Schulen und so weiter, von der Presse ganz zu schweigen.

Darum hätte da Rostock schon vor 10-20 Jahr beginnen müsse damit aufzuräumen. Man sieht ja was in Leipzig so los war (Fussball-Liga mässig) in den letzten Jahren.

Aber ganz ehrlich Ingolstadt steigt auf, bin mir da sehr Sicher. Weil an der Aufstieg zu glauben oder nicht Absteigen zu wollen, das ist ein großer Unterschied… Und das Spielerumfeld… Oh je, ob das die Spieler von Hansa R. das alles ausblenden können, davon bin ich nicht so überzeugt

95OLE

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 12. Mai 2010

Verein: FORTUNA DÜSSELDORF

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: DÜSSELDORF

  • Nachricht senden

109

Mittwoch, 12. Mai 2010, 17:33

RE: Rostocker in Ingolstadt

Zitat

Original von FC 04 Fan1000 Rostocker waren Abend immer noch in der Altstadt zum Randalierern unterwegs.
Blödsinn! 1000 Rostocker (zum größten Teil sportliche) sind am Abend vorm Spiel angereist. Haben versucht in der Altstadt Randale zu machen, mußten aber von Düsseldorfern und Team Green ganz schön einstecken. 160 wurden anschließend wegheftet. Ich hoffe, ihr habt in Ingolstadt auch ne gute Bande, die dagegen halten kann? ;) Nein, war nur Spaß :D Ich glaube nicht, dass allzu viele von den Spacken nach Ingolstadt kommen (obwohl ja gerade die ne Menge Freizeit haben...).
Achso...nach dem Spiel sind die Rostocker allesamt ganz brav nachhause gefahren.

FC 04

Profi

  • »FC 04« ist männlich

Beiträge: 874

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2008

Über mich: https://www.ich-fuehl-mich-sicher.de/

Verein: FussballClub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

110

Mittwoch, 12. Mai 2010, 17:37

Ich würde mich jetzt mal an eurer Stelle lieber mal für das Spiel konzentrieren & nicht diskutieren ob alle Hansa Fans so sind wie die Chaoten von Düsseldorf oder sonst was. Nur das Ergebnis zählt & sonst nichts!
Signatur von »FC 04« Wir wollen Fussball wie er mal war, ohne Verbote & USK !

95OLE

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 12. Mai 2010

Verein: FORTUNA DÜSSELDORF

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: DÜSSELDORF

  • Nachricht senden

111

Mittwoch, 12. Mai 2010, 17:46

Zitat

Original von FC 04
Ich würde mich jetzt mal an eurer Stelle lieber mal für das Spiel konzentrieren & nicht diskutieren ob alle Hansa Fans so sind wie die Chaoten von Düsseldorf oder sonst was. Nur das Ergebnis zählt & sonst nichts!

Großartig konzentrieren braucht ihr euch da nicht so schlecht wie die Truppe von denen spielt. Technisch und spielerisch absolut mangelhaft und ein Wille ist bei denen auch nicht zu sehen. Das sollte für einen guten Drttligisten locker zu schaffen sein.

Hansafan

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 12. Mai 2010, 17:46

Zitat

Original von FC 04
Ich würde mich jetzt mal an eurer Stelle lieber mal für das Spiel konzentrieren & nicht diskutieren ob alle Hansa Fans so sind wie die Chaoten von Düsseldorf oder sonst was. Nur das Ergebnis zählt & sonst nichts!


Genau. Rostock verliert eventuell in Ingolstadt mit 3:2 :)

Das würde reichen Zuhause. Die Ingolstädter Spieler sind doch gar niicht ein volles Stadion geöhnt und das wir Sie nervös machen ;)

Hansafan

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 10. Mai 2010

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

113

Mittwoch, 12. Mai 2010, 17:49

Zitat

Original von 95OLE

Zitat

Original von FC 04
Ich würde mich jetzt mal an eurer Stelle lieber mal für das Spiel konzentrieren & nicht diskutieren ob alle Hansa Fans so sind wie die Chaoten von Düsseldorf oder sonst was. Nur das Ergebnis zählt & sonst nichts!

Großartig konzentrieren braucht ihr euch da nicht so schlecht wie die Truppe von denen spielt. Technisch und spielerisch absolut mangelhaft und ein Wille ist bei denen auch nicht zu sehen. Das sollte für einen guten Drttligisten locker zu schaffen sein.


Feiert Ihr nur. So gut wie Eure Saison gelaufen ist wird es nicht merh. Harnik wech und andere Leistungsträger werden auch weggekauft.
Na und? Eventuell steigen wir ab in die Dritte. da werden wir auch nicht so schnell rauskommen aber dennoch bin ich kein Spacken wie du momentan mal wieder alle Rostocker bezeichnest. Außerdem komme ich auch aus Westfalen. Bin kein Ossi und mag trotzdem Hansa.

Schanzer004

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 30. März 2010

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

114

Mittwoch, 12. Mai 2010, 18:11

Bin überzeugt das wir es schaffen können. Auf jeden Fall müssen unsere Schanzer Willen zeigen und falls wir ne Nudel rein bekommen auf keinen Fall aufgeben dann eher noch mehr!

Yes we can!
Signatur von »Schanzer004« Neid und Hass sind die größten Formen der Anerkennung !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schanzer004« (12. Mai 2010, 18:12)


95OLE

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 12. Mai 2010

Verein: FORTUNA DÜSSELDORF

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: DÜSSELDORF

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 13. Mai 2010, 12:45

Zitat

Original von HansafanFeiert Ihr nur. So gut wie Eure Saison gelaufen ist wird es nicht merh. Harnik wech und andere Leistungsträger werden auch weggekauft.
Na und? Eventuell steigen wir ab in die Dritte. da werden wir auch nicht so schnell rauskommen aber dennoch bin ich kein Spacken wie du momentan mal wieder alle Rostocker bezeichnest. Außerdem komme ich auch aus Westfalen. Bin kein Ossi und mag trotzdem Hansa.

LESEN...VERSTEHEN...SCHREIBEN! "Die Spacken" hat sich wohl eindeutig auf die Krawallos bezogen und nicht auf die richtigen Hansa-Fans, right?

Ansonsten ehrt mich dein Neid auf unseren Verein und unseren Erfolg - danke dafür :) (Das ganze haben wir übrigens mit weniger als einem Drittel vom Hansa-Saisonetat auf die Reihe bekommen!)

Aber jetzt btT - sorry Audis!

menga789

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Verein: Dynamo Dresden

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: DD

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 13. Mai 2010, 14:09

11 Mio vs. 17 Mio. ist bei mir nicht ganz weniger als 1/3
dazu extern finanzierte Spieler, welche Etatneutral sind.
+ eine riesenhypermoderne Arena zum Preis von lächerlichen 500.000€ p.a.
(für das Geld bekommt man eigentlich nicht mal eine halb so grosse Arena mit niedrigster Komfortstufe)
Untern Strich muss man aber sagen das Fortuna aus vergleichbaren Mitteln deutlich mehr gemacht hat, was zuletzt aber auch an der verheerenden Transferpolitik der Hanseaten in den letzten Jahren gelegen hat.
Außerdem kenn ich nicht die genaue Etataufschlüsselung der beiden Vereine, da ich in keinem Mitglied bin. Aber interessant wäre wie groß der Anteil des Etat bei Hansa für die Konsolidierung ist...

Das alles muss hier aber nicht ausdiskutiert werden, schließlich geht es um das Relegationsspiel

Schanzer004

Fortgeschrittener

Beiträge: 363

Registrierungsdatum: 30. März 2010

Dauerkartenbesitzer: Ja

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 13. Mai 2010, 15:04

Das war in die Relegation gekommen sind finde ich eigentlich nicht wirklich schlecht obwohl der direkte Aufstieg natürlich besser gewesen währe aber der FC Ingolstadt erlangt durch die Relispiele einen höheren Bekannheitsgrad, das Spiel wird ja in 40+ Ländern ausgestrahlt.
Signatur von »Schanzer004« Neid und Hass sind die größten Formen der Anerkennung !

Würzburger

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. Mai 2010

Dauerkartenbesitzer: Nein

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 13. Mai 2010, 15:08

Hallo,

möchte morgen zum Spiel kommen und mir die Niederlage von Hansa angucken. Kann mir einer sagen ob das Spiel schon ausverkauft ist und ob man vorm Spiel noch Karten an der Kasse kaufen kann?

Vielen Dank im Voraus und Viel Glück für morgen.

rover75

Fortgeschrittener

  • »rover75« ist männlich
  • »rover75« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 6. Februar 2008

Verein: F.C.INGOLSTADT

Dauerkartenbesitzer: Nein

Wohnort: Manching

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 13. Mai 2010, 15:13

ausverkauft wird nicht sein,karten bekommst du nur noch in der geschäftsstelle.am stadion werden morgen keine verkauft,weiss auch nicht warum.
Signatur von »rover75« F.C.INGOLSTADT 04

FC 04 Fan

unregistriert

120

Donnerstag, 13. Mai 2010, 15:13

Karten für Freitag

Karten bekommst Du schon, jedoch nur direkt am Stadion und ohne Hansa-Dialekt.
Die Geschäftsstelle ist am Stadion, am VIP Eingang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FC 04 Fan« (13. Mai 2010, 15:18)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher