Sie sind nicht angemeldet.

  • »stoeferl« ist männlich
  • »stoeferl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 695

Registrierungsdatum: 1. Mai 2012

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: IN

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. November 2015, 16:51

Schanzer, Auf Zum Donauderby Nach Regensburg!

Am Sonntag spielt unsere U23 in Regensburg!

Wäre doch eine super Gelegenheit in der Länderspielpause unsere Bundesligareserve anzufeuern und sich dabei auch gleich das neue Stadion in Regensburg anzusehen!

http://www.fcingolstadt.de/news/5238-sch…ach-regensburg/

Gord3n

Profi

  • »Gord3n« ist männlich

Beiträge: 789

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Verein: Fußballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. November 2015, 18:14



Also gestern waren noch nicht soviele Tickets für den Gäste Block (N1) verkauft. :(
Ich hoffe dass wird sich noch ändern. Selbst habe ich mein Tickets direkt am Stadion im Fan Shop gekauft.

  • »stoeferl« ist männlich
  • »stoeferl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 695

Registrierungsdatum: 1. Mai 2012

Verein: FC Ingolstadt 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: IN

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. November 2015, 19:54

Kenne mich in Regensburg nicht soooooo aus.
Wie kommt man vom Bahnhof zum Stadion?

Das alte Jahnstadion hätte ich so gerade noch gefunden... ;)

Mithras

Fortgeschrittener

  • »Mithras« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 10. Juli 2013

Verein: FC 04

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. November 2015, 20:46

Wird sicherlich shuttlebusse vom bahnhof zum stadion geben...

Gord3n

Profi

  • »Gord3n« ist männlich

Beiträge: 789

Registrierungsdatum: 27. Mai 2010

Verein: Fußballclub Ingolstadt

Dauerkartenbesitzer: Ja

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. November 2015, 11:05

Also auf der Homepage steht folgendes:

Zitat


...
Öffentliche Verkehrsmittel:

In Kooperation mit dem Regensburger Verkehrsverbund (RVV) gelten seit 1. Juli 2015 alle Eintrittskarten für Spiele des SSV Jahn Regensburg in der CONTINENTAL ARENA als Fahrkarte im gesamten RVV-Gebiet.

Der RVV befördert mit gültiger Eintrittskarte ab 4 Stunden vor Spielbeginn und nach Spielende bis zum Betriebsschluss alle Fußballfans in allen RVV-Verkehrsmitteln (Nahverkehrszüge nur 2. Wagenklasse). Die Fahrkarte ist im Ticketpreis bereits enthalten.

Die Haltestelle "Continental Arena" ist mit den Linien Linien 3, 20, 21 und 23 erreichbar. Die Linie 11 ist mit der Haltestelle "Josef-Engert-Straße" nur fünf Gehminuten über die Galgenbergstraße vom Stadion entfernt. Zudem verkehren an Spieltagen mit großem Zuschauerinteresse ab 2 Stunden vor Spielbeginn zusätzliche Shuttlebusse (Linie F) zwischen Hauptbahnhof Regensburg und der CONTINENTAL ARENA.

Weitere Infos sind unter www.rvv.de abrufbar.

PKW / Bus:

Rund um die CONTINENTAL ARENA stehen auf den Parkplatzbereichen P1, P2 und P3 (nur Gäste) 1.800 Parkplätze und 27 Busparkplätze zur Verfügung. Die Parkgebühr beträgt 3 € und wird am Stellplatz durch Ordnerpersonal erhoben. Bitte folgen Sie den Wegweisern der Parkharfen.

Zudem gibt es weitere Parkmöglichkeiten an der Universität (P4; über Galgenbergstraße) und am Universitätsklinikum (P5; über Franz-Josef-Straß-Allee), von wo aus das Stadion in 15 Minuten zu Fuß zu erreichen ist.

Anfahrt...

...aus Richtung München (A93)

Autobahnkreuz auf A3 Richtung Passau; Ausfahrt 100a Regensburg-Universität.

...aus Richtung Hof (A93)

Autobahnkreuz auf A3 Richtung Passau; Ausfahrt 100a Regensburg-Universität.

...aus Richtung Nürnberg (A3)

Ausfahrt 100a Regensburg-Universität.

...aus Richtung Passau (A3)

Ausfahrt 100a Regensburg-Universität.

Fahrrad:

Rund um die CONTINENTAL ARENA sind insgesamt 800 kostenlose Stellplätze für Fahrräder vorhanden.

Für Gästefans

Für Gästefans (PKW wie Bus) steht der Parkplatz P3 zur Verfügung, über den der einzige problemlose Zugang in den Gästeblock erfolgen kann (Blöcke N1 und N2; Eingang nur über Nord II). Die Anfahrt ist analog zu den Parkplätzen P1 und P2.